9b

Pflanzen der Reblandschaft

Viele der in den Weinbergen wachsenden Pflanzen sind vom Aussterben bedroht, stehen also auf der Roten Liste und müssen besonders geschützt werden.

expand_more

Weinberglauch

Typische Pflanze der Hackunkraut-Gesellschaft, schwäbischer Name „Zirkele“. Wird auch in der heimischen Küche als Würzkraut (geschmacklich zwischen Knoblauch und Schnittlauch) verwendet.

expand_more

Ackergelbstern

Wächst gesellig auf Äckern, an Ackerrändern, in Weinbergen und auf Weidegrünland.

expand_more

Färberwaid

Alte Färberpflanze, wächst an Böschungen, Rainen und Wegrändern.

expand_more

Hyazinthe

Die Blüten der Hyazinthe drängen sich im Frühjahr auf kurzen traubigen Blütenständen.

expand_more

Gelbe oder wilde Tulpen

Wird auch Weinbergtulpe genannt und ist die einzige in Deutschland wild vorkommende Tulpenart.

expand_more

Gelber und weißer Mauerpfeffer

Liebt sonnige und steinige Rasen, Mauern und Felsen.

expand_more

Zimbelkraut

Kriechender Wuchs an Mauern und Felsbändern.

expand_more

Frühlingsfingerkraut

Wächst an Mauern und Felsbändern.